Herzlich Willkommen im Vinzenz-von-Paul-Berufskolleg mit Internat!

 

"Ich war noch nie Teil einer Klassengemeinschaft - hier war ich es", so ein Auszug aus der Abschlußrede eines Schülers mit Autismusspektrumsstörungen.  Das ist unsere Mission! Wir möchten, dass unsere Schüler/-innen mit Freude bei uns sind, denn nur so gelingt erfolgreiches Lernen.

 

Bei uns steht der Schüler oder die Schülerin im Mittelpunkt. Wir berücksichtigen seine individuellen Bedürfnisse und geben ihm die Förderung, die er braucht. Junge Menschen mit Handicap werden bei uns "fit fürs Leben gemacht", damit sie erfolgreich eine weiterführende Schule besuchen können oder eine Ausbildung absolvieren und Teil der Gesellschaft werden. 

 

Damit hat die private Förderschule gerade in Zeiten von Inklusion ihre Berechtigung: Wir gestalten mit dem Schüler oder der Schülerin erfolgreich den Weg dort hin.


Zur Inklusion gut aufgestellt

Jugendliche und junge Erwachsene finden im Vinzenz-von-Paul-Berufskolleg mit Internat Bildungsangebote, die auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Zurzeit werden drei verschiedene Abschlüsse mit kaufmännischem Schwerpunkt angeboten. Es wird in kleinen Klassen und mit individueller Förderung unterrichtet:

  • Ausbildungsvorbereitungsjahr mit Möglichkeit zum Erwerb des Hauptschulabschlusses Klasse 9
  • Berufsfachschule für Wirtschaft und Verwaltung zum Erwerb des Hauptschulabschlusses Klasse 10 und der Fachoberschulreife

Erste Informationen gibt Ihnen auch unsere Imagebroschüre des Vinzenz-von-Paul Berufskollegs mit Internat.

 

Unsere Schülerinnen und Schüler kommen aus Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und weiteren Bundesländern! Die Angebote richten sich an Jugendliche und junge erwachsene Schülerinnen und Schüler mit Körper- und Mehrfachbehinderungen sowie seelischen Beeinträchtigungen, hier v.a. Autismus-Spektrum-Störungen: Asperger Syndrom.

Gerne bieten wir Ihnen eine individuelle Beratung und Hospitation an. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

 

Reinhard Conin                                        André Jankauskas

 

 

Unser Imagefilm

Neues aus dem Berufskolleg?

Aufnahmevoraussetzung

Vinzenz-von-Paul-Berufskolleg: Sonderpädagogischer Förderbedarf (gemäß §19 AO-SF)

Internat: Eingliederungshilfe nach §53 SGB XII, Jugendhilfe nach §34;§35a SGB VIII

Schulleiter

Herr Conin Schulleiter

Reinhard Conin
Tel. 0241/6004-124
schulleitung@vinzenz-von-paul-berufskolleg.de

Internatsleiter

André Jankauskas

André Jankauskas
Tel. 0241/6004-230
internatsleitung@vinzenz-von-paul-berufskolleg.de

Jetzt anmelden für das Schuljahr 2017/18